Blätterteig Törtchen

 

Einen wunderschönen guten Morgen !

Wochenende ist Kaffee & Kuchen Zeit und passend dazu habe ich ein tolles Rezept , denn es ist mal wieder super einfach gemacht und schmeckt sooooo lecker ! Ihr braucht also nicht lange in der Küche stehen und könnt lieber das schöne Wetter mit Kaffee und Kuchen draußen genießen. Außerdem wird ja in der kommenden Nacht die Zeit umgestellt und wir haben eine Stunde weniger zur Verfügung !

Um diese kleinen köstlichen Törtchen zu zaubern, braucht man nur eine Rolle Blätterteig aus der Kühltheke. Ich habe diesen fertigen Blätterteig eigentlich fast immer vorrätig, denn somit ist man für alle Überraschungsbesuche bestens vorbereitet.... Dann brauchen wir eigentlich nur noch etwas Obst, es funktioniert mit frischen oder auch gefrorenen Früchten, aber auch mit Apfelmus oder irgendeinem Kompott. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Diesmal hatte ich noch 3 weiche Birnen und ein paar Blaubeeren im Kühlschrank und ich kann Euch sagen, es schmeckt köstlich zusammen !

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen2 

Ihr braucht also:

 

1 Rolle Blätterteig

3 Birnen

1 Hand voll Blaubeeren

etwas Vanille Soße oder Pudding

1 Päckchen Vanillezucker

1 Muffinblech

1 kleines Glas

1 großes Glas

 

Das Muffinblech leicht einfetten.

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen3

Den Blätterteig inklusive Backpapier flach auf der Arbeitsplatte ausrollen und mit dem großen Glas Kreise ausstanzen.

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen4

Die Teigkreise in die Muffinformen legen. Die übrig gebliebenen Teigstücke einfach geichmäßig in den Mulden verteilen und dann mit dem kleinen Glas etwas festdrücken.

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen5

 

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen6

Die Birnen schälen, in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Blaubeeren in die Teigmulden füllen.

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen7

Ich hatte noch ein wenig Vanille Soße, davon habe ich dann etwas über die Früchte gegossen. Ganz zum Schluss noch etwas Vanillezucker oben drauf und schon kann das Ganze für ca 15-20 min bei 220 Grad in den Backofen. Jeder Ofen heizt anders, also passt auf, dass der Blätterteig schön aufgeht und die Törtchen nicht zu braun werden....

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen8

Ganz wichtig: die Törtchen müssen in der Form komplett auskühlen, sonst lassen sie sich sehr schlecht aus der Form lösen.

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen9

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen11 

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen10

...natürlich kann man die Törtchen auch mit etwas Puderzucker bestäuben...

sicurini_kaffeeundkuchen_blaetterteig_toertchen_kuchenrezept_toertchent-toertchen12

So, viel Spaß beim Ausprobieren !

 

Liebe Grüße

Melanie

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
sicurini CAFFE’ grigio (ganze Bohne - 250g) sicurini CAFFE’ grigio (ganze Bohne - 250g)
Inhalt 0.25 kg (19,60 € * / 1 kg)
4,90 € *
sicurini CAFFE’ nero (ganze Bohne - 250g) sicurini CAFFE’ nero (ganze Bohne - 250g)
Inhalt 0.25 kg (24,80 € * / 1 kg)
6,20 € *
sicurini CAFFE’ oro (ganze Bohne - 250g) sicurini CAFFE’ oro (ganze Bohne - 250g)
Inhalt 0.25 kg (31,20 € * / 1 kg)
7,80 € *